Rezept Hasenrücken à la Piron

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hasenrücken à la Piron

Hasenrücken à la Piron

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4019 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleisch durchbraten !
Braten Sie Fleisch auf keinen Fall nur äußerlich an, um es dadurch zu konservieren, wie es unsere Großmütter empfohlen haben. Sie würden dadurch den Salmonellenbakterien im Inneren des Bratens einen hervorragenden Nährboden schaffen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Tk-Hasenrücken
1/4 l Rotwein
2 El. Olivenöl
2 El. Kräuteressig
2 cl Weinbrand
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
- - Salz
1 Tl. Selleriesalz
1 Tl. Thymian; zerrieben
4  Pfefferkörner
1  Lorbeerblatt
2 Tl. scharfer Senf
40 g Schweineschmalz
500 g blaue Weintrauben
8 cl Cognac
1/4 l saure Sahne
- - Aus der Rezeptsammlung 1987 bis 1996 erfaßt von: I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Hasenrücken à la Piron:

Rezept - Hasenrücken à la Piron
Hasenruecken auftauen lassen. Unter kaltem Wasser abspuelen. Mit Haushaltspapier abtupfen. Fuer die Beize Rotwein, Olivenoel, Kraeuteressig und Weinbrand in einer Schuessel mischen. Zwiebeln schaelen und grob wuerfeln. Knoblauchzehe schaelen und mit Salz zerdruecken. Beides mit Selleriesalz, Thymian, zerdrueckten Pfefferkoernern und dem zerdrueckten Lorbeerblatt in die Beize geben. Hasenruecken einlegen und 24 bis 48 Stunden (je nach Geschmack) darin beizen. Hasenruecken aus der Beize nehmen und abtropfen lassen. Mit Haushaltspapier abtupfen. Beize durch ein Sieb in einen Topf giessen. Hasenruecken mit Senf bestreichen. In einen Braeter legen. Schweineschmalz in einem Topf sehr heiss werden lassen. Ueber den Hasenruecken giessen. Auf die mittlere Schiene in den vorgeheizten Ofen stellen. Bratzeit 45 Minuten. Zwischendurch hin und wieder mit Beize begiessen. Weintrauben waschen, abtropfen lassen. Beeren von den Seiten zupfen, halbieren und entkernen. Hasenruecken auf einer vorgewaermten Platte anrichten. Mit Weinbeeren umlegen. Angewaermten Cognac daruebergiessen und flambieren. Vor dem Servieren schaumig geschlagene saure Sahne daruebergiessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 60919 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 139950 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8455 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |