Rezept Hasenragout mit Wacholderbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hasenragout mit Wacholderbeeren

Hasenragout mit Wacholderbeeren

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1769
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5581 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Hasenrücken (ungespickt, etwa 500 g netto)
1 El. Wacholderbeeren (gehackt)
1 Bd. Suppengrün
50 g Butterschmalz
1/4 l Rotwein
2  Lorbeerblätter
1 El. Tomatenmark
2  Nelken
- - Salz
- - Pfeffer adM.
250 g Schlagsahne 2 El. braunes Soßenbindemitte
Zubereitung des Kochrezept Hasenragout mit Wacholderbeeren:

Rezept - Hasenragout mit Wacholderbeeren
1. Fleisch vom Knochen lösen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Wacholder einreiben, zugedeckt kühl stellen. 2. Knochen hacken. Mit grob zerteiltem Suppengrün in 30 g Butterschmalz anrösten. Wein, 1/4 l Wasser, Lorbeer, Tomatenmark, Nelken zugeben. Bei milder Hitze 30 Minuten kochen. Durch ein Sieb gießen, auf 1/4 l einkochen. 3. Fleisch in 20 g Butterschmalz anbraten, salzen, pfeffern. Fond und Sahne zugießen, aufkochen lassen, nachwürzen. 4. Das Saucenbindemittel zugeben, aufkochen lassen. Dazu Kartoffelklöse aus dem Kochbeutel (?) servieren. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Forellenfilets mit zwei Saucen Hauptspeise: Hasenragout mit Wacholderbeeren Dessert: Ananasspalten mit Himbeerpüree

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18686 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Sandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegenSandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegen
Die englische und amerikanische Küche ist nicht gerade berühmt für haute cuisine. Doch eines können die Köche von den britischen Inseln und dem großen Land jenseits des Teiches perfekt: Sandwiches zubereiten.
Thema 28458 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8482 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |