Rezept Haselnussparfait Windsor

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haselnussparfait Windsor

Haselnussparfait Windsor

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6869
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2343 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  ganze Eier
2  Eigelbe
150 g Zucker
200 g Nougat
- - Laeuterzucker
- - Maraschino
400 g geriebene Nuesse
200 g Keksbroesel
Zubereitung des Kochrezept Haselnussparfait Windsor:

Rezept - Haselnussparfait Windsor
1. Eier, Eigelbe und Zucker warm (erst auf der Flamme) und dann kalt schlagen. Eine richtige Supercreme, die gut hoch geht. 2. Nougat, Laeuterzucker und Maraschino mischen und in (1) kippen. 3. Geriebene Nuesse und Keksbroesel mischen und dann mit dem Uebrigen mischen. ** From: Michael_hoppe%k2@zermaus.zer.sub.org Date: Sat, 03 Jul 93 02:56:00 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Eis, Parfait, Nuesse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 15053 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 85918 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 2018 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |