Rezept Haselnuss Souffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haselnuss-Souffle

Haselnuss-Souffle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24740
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Himbeeren
1  Haselnüsse
1  Mini-Butterkekse
1  Ei
- - Brandy
- - Butter
- - Mehl
- - Minze
- - Puderzucker
- - Zucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 07.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Haselnuss-Souffle:

Rezept - Haselnuss-Souffle
Zubereitung: Ein Eiweiß und ein Eigelb getrennt aufschlagen. Etwas Zucker, gemahlene Haselnüsse, gemahlene Mini-Butterkekse und Mehl vermischen und mit dem Eigelb vermengen. Das Eiweiß vorsichtig unterheben. Ein Förmchen ausbuttern und auszuckern. Die Masse in das Förmchen füllen, dieses im Wasserbad im Ofen bei 200 Gradc Oberhitze und Umluft goldbraun überbacken. Die Himbeeren mit Brandy und Zucker marinieren und auf einem Teller verteilen. Das Förmchen in die Mitte geben. Mit Puderzucker und Minze garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29885 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55357 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7481 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |