Rezept Haselnuss Pancakes mit Ahornsirup

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haselnuss-Pancakes mit Ahornsirup

Haselnuss-Pancakes mit Ahornsirup

Kategorie - Eierspeise, Suess, Ahornsirup Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25415
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2572 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Mehl
50 g Haselnuesse; gemahlen
0.5 Glas Backpulver
2 El. Zucker
1 Prise Salz
50 g Butter
200 ml Milch
2  Eier
- - Butter; zum Backen
- - Ahornsirup; zum Uebergiessen
- - Der Pancakes
- - Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 45/99 Umgew. von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Haselnuss-Pancakes mit Ahornsirup:

Rezept - Haselnuss-Pancakes mit Ahornsirup
Mehl, Haselnuesse, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schuessel mischen. In einem Pfannchen die Butter schmelzen. Vom Herd ziehen, die Milch dazugiessen und die Eier beifuegen. Alles gut verquirlen, zur Mehlmischung geben und zu einem dickfluessigen Teig ruehren. Eine beschichtete Bratpfanne mit etwas Butter ausstreichen und erhitzen. Je einen Essloeffel Teig hineingeben. Bei milder Hitze beidseitig goldgelb backen. Im 80 Grad heissen Ofen warm stellen, bis alle Pancakes zubereitet sind. Zum Servieren mit Ahornsirup uebergiessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59093 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7250 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7189 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |