Rezept Haselnuss Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haselnuss Auflauf

Haselnuss Auflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12103
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2390 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Haselnuesse
1/8 l Milch
30 g Butter
1  Spur ;Salz
50 g Zucker
60 g Mehl
4  Eigelb
4  Eiweiss
- - Butter; zum Einfetten
Zubereitung des Kochrezept Haselnuss Auflauf:

Rezept - Haselnuss Auflauf
Die Haselnuesse auf ein ungefettetes Backblech legen und in den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene schieben. Roestzeit: 15 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Rausnehmen. Auf ein trockenes Kuechentuch geben. Gegeneinander reiben, so das die Haut abspringt. Nuesse abkuehlen lassen. Durch die Mandelmuehle drehen. Milch, Butter, Salz und Zucker in einem breiten Topf aufkochen. Mehl auf einmal reingeben. Ruehren bis sich ein glatter Kloss bildet, der sich vom Topfboden loest. Topf von der Kochstelle nehmen. Masse etwas abkuehlen lassen. Verquirltes Eigelb und Haselnuesse reingeben. Eiweiss steif schlagen. Unterheben. Feuerfeste Form einfetten. Teig reinfuellen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. Backzeit: 60 Minuten Elektroherd: 180 Grad Gasherd: Stufe 3 Rausnehmen und sofort heiss servieren. Beilagen: Leicht geschlagene Sahne oder Weinschaumsosse. Vorbereitung 30 Minuten Zubereitung 70 Minuten * Menue 4/169 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Mon, 16 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Nuss, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39690 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18415 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 5868 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |