Rezept Hase mit Wirsing und Kastanien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hase mit Wirsing und Kastanien

Hase mit Wirsing und Kastanien

Kategorie - Wild, Haarwild, Hase, Wirsing, Kastanie Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25911
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4019 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Hasenruecken; 2 Stueck
50 g Geraeucherter Speck in Wuerfeln
1  Zwiebel; gewuerfelt
1  Karotte; gewuerfelt
4  Wacholderbeeren
4  Pfefferkoerner
1/2 l Rotwein
1  Wirsingkohl
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
500 g Esskastanien; Dose
2  Aepfel geschaelt, gewuerfelt
50 g Butter
1 El. Zucker
1 Prise Gewuerznelken
1 El. Oel
2 El. Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Hase mit Wirsing und Kastanien:

Rezept - Hase mit Wirsing und Kastanien
Filets loesen. Sehnen entfernen, Knochen zerkleinern, mit Speckwuerfel anroesten; Zwiebel/Karottenwuerfel zufuehen. 3 Minuten roesten. Pfefferkoerner, Wacholderbeeren, Rotwein, Salz zugeben, 40 Minuten koecheln. Aeussere Wirsingblaetter entfernen, Kohkopf 5 Minuten blanchieren, abschrecken. Die Haelfte der Butter aufschaeumen, Apfelwuerfel, Zucker, Zumt, Nelken 3 Minuten anbraten, salzen, Kastanien untermischen. Kohlblaetter loesen, diecke Rippen glattschneiden, 4x4 Blaetter uebereinanderlegen, mit Apfel-Kastanienmischung belegen, rollen, binden. Weinsud durchseihen, Kohlroellchen in Sud legen, 10 Minuten schmoren. Hasenfilets vierteln, 2 cm dicke Nuesschen klopfen, pfeffern, in destlicher Butter/Oel je Seite 2 Minuten braten. Creme fraiche in Sauce ruehren, salzen und ueber das Fleisch giessen; mit Wirsing servieren. ----- http://www.ch.to/kueche

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 37329 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 35860 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Quitten - Cydonia oblongaQuitten - Cydonia oblonga
Wer einmal an einer reifen Quitte geschnuppert hat, den wird es nicht verwundern, dass die birnen- oder apfelförmigen Früchte mit den Rosen verwandt sind.
Thema 4996 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |