Rezept Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen

Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27822
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5671 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter; o. Margarine
2  Eier
2 dl Sauerrahm
3 dl Brauner Zucker
0.5 Tl. Gewuerznelken
2 Tl. Backpulver
2.5 dl Mehl
1 dl Grahammehl Weizenschrotmehl
1 dl Getrocknete Pflaumen in Streifen geschnitten
- - Zitronat; nach Geschmack
- - Orangeat; nach Geschmack
- - Finnisch kochen, braten und backen, Der finnische Alltag in der Kueche
- - Hannelore Hellquist und Helvi Wendeler, 1986 ISBN 3-925068-03-1
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen:

Rezept - Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen
(*) Fuer eine 1 1/2 Liter Kuchenform. Das Fett zerlassen, abkuehlen lassen und mit Eiern und Sauerrahm mischen. Braunen Zucker, Nelken, Mehl mit Backpulver und die in Streifen geschnittenen Pflaumen ebenfalls mischen und mit den anderen Zutaten vermengen. Die Kuchenform einfetten, mit Semmelbroeseln bestreuen und den Teig einfuellen. Im vorgewaermten Ofen bei 175 Grad etwa eine Stunde backen. :Fingerprint: 21535531,101318687,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10039 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 6681 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23388 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |