Rezept Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen

Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27822
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5526 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter; o. Margarine
2  Eier
2 dl Sauerrahm
3 dl Brauner Zucker
0.5 Tl. Gewuerznelken
2 Tl. Backpulver
2.5 dl Mehl
1 dl Grahammehl Weizenschrotmehl
1 dl Getrocknete Pflaumen in Streifen geschnitten
- - Zitronat; nach Geschmack
- - Orangeat; nach Geschmack
- - Finnisch kochen, braten und backen, Der finnische Alltag in der Kueche
- - Hannelore Hellquist und Helvi Wendeler, 1986 ISBN 3-925068-03-1
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen:

Rezept - Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen
(*) Fuer eine 1 1/2 Liter Kuchenform. Das Fett zerlassen, abkuehlen lassen und mit Eiern und Sauerrahm mischen. Braunen Zucker, Nelken, Mehl mit Backpulver und die in Streifen geschnittenen Pflaumen ebenfalls mischen und mit den anderen Zutaten vermengen. Die Kuchenform einfetten, mit Semmelbroeseln bestreuen und den Teig einfuellen. Im vorgewaermten Ofen bei 175 Grad etwa eine Stunde backen. :Fingerprint: 21535531,101318687,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9384 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 14841 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23148 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |