Rezept Hansgirgl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hansgirgl

Hansgirgl

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15170
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10088 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grünkohl-Einkauf !
Wenn sie Grünkohl einkaufen, achten Sie darauf, dass die Blätter schön fest und tiefgrün sind. Gelbliche Blätter sind alt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
4  Eier
1 El. Sauerrahm
50 ml Milch
- - Salz
- - Oel zum ausbacken
Zubereitung des Kochrezept Hansgirgl:

Rezept - Hansgirgl
Die Kartoffeln reiben und die Masse in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Kartoffelmasse mit dem Sauerrahm vermischen und mit Salz abschmecken. Eier schlagen, mit Salz abschmecken und die Milch unterruehren. In einer gusseisernen Pfanne reichlich Oel erhitzen und die Kartoffelmasse in Plaetzchenform hineingeben. Die Plaetzchen sollten einen Durchmesser von ca. 7 cm haben und 1 - 1 1/2 cm hoch sein. Die Hansgirgl auf beiden Seiten knusprig braun braten. Am besten probiert man vor dem Servieren ein dickeres Exemplar um sich zu vergewisssern dass die Hansgirgl durch sind. Die Eimasse in die Pfanne geben und das Ei stocken lassen; die Hansgirgl sollten im Ei stehen. Bei dieser Variante der Reibekuchen handelt es sich um ein Essen aus der Oberpfalz. Die Hansgirgl werden dort meistens am Freitag - nach einer dicken Gemuesesuppe - gegessen. Erfasst: Dietrich Krieger 2:246/8026.3 ** Gepostet von Dietrich Krieger Date: Tue, 04 Apr 1995 Stichworte: Kartoffel, Fleischlos, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9870 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 9247 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95785 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |