Rezept Hammelkeule a la Rosana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hammelkeule a la Rosana

Hammelkeule a la Rosana

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2475
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6535 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ablöschen !
Gemüse, gebratenes Fleisch oder den Bratensatz mit einer Flüssigkeit (z.b. Brühe, Wasser oder Wein) begießen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1.5 kg Hammelkeule (Lammkeule)
5  Knoblauchzehen, gepellt
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Herbes de Provence
- - (Mischung aus getrockneten Kräutern)
10  Wacholderbeeren, zerdrückt
5 El. Olivenöl
25 g Butter
4 cl Rotwein
2 El. Cognac
2 El. Tomatenmark
1  Brühwürfel
Zubereitung des Kochrezept Hammelkeule a la Rosana:

Rezept - Hammelkeule a la Rosana
Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Keule häuten und vom Fett befreien. Die Knoblauchzehen mit Salz zerdrücken. Das Fleisch mit Pfeffer, Herbes de Provence, dem zerdrückten Knoblauch und den Wacholderbeeren einreiben. In einem Bräter Öl und Butter erhitzen und das Fleisch kurz, aber scharf auf allen Seiten anbraten. Den Bräter offen in den heißen Backofen schieben, die Keule öfter begießen und nach etwa 30 Minuten die Ofentemperatur auf 180 Grad herunterschalten. Als Gesamtgarzeit rechnet man 30 Minuten pro Kilo. Den Rotwein, Cognac, das Tomatenmark und den Brühwürfel verrühren und mit dieser Mischung die Keule 20 Minuten vor Ende der Garzeit einstreichen. Das ergibt eine knusprige Kruste. Vor dem Aufschneiden das Fleisch unbedingt noch zehn Minuten ruhen lassen, damit sich der Fleischsaft wieder gleichmäßig verteilen kann. Tip: Eine echte Hammelkeule wird man heute kaum finden im Handel gibt es nur noch zarte Mastlämmer.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 34105 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Essen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegenEssen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegen
Wer mit einer Flugreise das Urlaubsziel der Wahl ansteuert, kommt um die so genannte Bordverpflegung im Flugzeug kaum herum. Doch passt das Fliegermahl zur schlanken Linie, die man im Sinne der Bikinifigur doch gern erhalten möchte? Oder strotzt das Essenstablett von Gerichten, in denen sich Kohlehydrate auf Kalorien und Fett häufen?
Thema 4740 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 24229 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |