Rezept Hamburger Aalsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hamburger Aalsuppe

Hamburger Aalsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8937
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5341 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Hähnchen !
Stellen Sie die Temperatur des Backofens nicht zu hoch ein. Das Hähnchen wird zwar außen knusprig, aber innen trocken und zäh. Garen Sie das Hähnchen bei ca. 180 Grad. Es bleibt dann innen schön zart und außen wird es trotzdem braun und knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Schinkenknochen vom Katenschinken
3 l Wasser
250 g ausgepalte Erbsen
250 g in Wuerfel geschnittene Wurzeln
2  St. Porree in Ringe geschnitten
1  Bd. Petersilie gehackt
1  Sellerieknolle gewuerfelt
250 g Backobst
- - Salz
2 El. Essig
1 El. Zucker
1 El. Butter
2 El. Mehl
500 g frischer Aal
Zubereitung des Kochrezept Hamburger Aalsuppe:

Rezept - Hamburger Aalsuppe
Den Schinkenknochen in ca. 3l Wasser aufsetzen und etwa eine Std. kochen lassen. Das Backobst in etwas Wasser einweichen. Das geputzte Gemuese in die Bruehe geben. Den Knochen herausnehmen, das Fleisch abkratzen und zurueck in die Bruehe damit. Jetzt das Backobst mit dem Einweichwasser dazu. Derweil aus der Butter und dem Mehl einen glatten Kloss kneten und damit die Bruehe saemig ruehren. Mit Essig, Zucker und Salz die Suppe abschmecken. Den abgezogenen Aal in mundgerechte Stuecke teilen und in die Suppe geben, Petersilie dazu und ca. 20 min. ziehen lassen. Tja, wer will, gibt noch Mehlkloesschen dazu, und guten Appetit aus Hamburg. ** From: sylvan@dbs.zer.sub.org (Sylvan Aurstad) Date: Thu, 12 May 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Suppen, Aal, Fisch, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 47649 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 4965 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38141 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |