Rezept Hagebuttenmus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hagebuttenmus

Hagebuttenmus

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15167
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9292 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Hagebutten
1/2 l Wasser
150 g Honig
- - Zitronen- oder Orangenschale
- - O. frisch geriebener Ingwer
Zubereitung des Kochrezept Hagebuttenmus:

Rezept - Hagebuttenmus
Die Hagebutten waschen. Stiel und Bluetenansatz abschneiden. Die Haelfte in einen Topf geben und knapp mit Wasser bedeckt in 15-20 Minuten sehr weich kochen. Das Wasser abgiessen und die zweite Haelfte der Hagebutten darin kochen. Die Hagebutten passieren (flotte Lotte). Nach Geschmack mit Honig suessen und beliebig wuerzen. Das Mus in heiss ausgespuelte Glaeser fuellen und im Kuehlschrank aufbewahren (ca. 2 Wochen). Groessere Mengen, die nicht gleich verzehrt werden sollen, kann man einfrieren. ** Gepostet von Diana Drossel Date: Mon, 24 Apr 1995 Stichworte: Aufbau, Marmelade, Hagebutte, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die FeuerzangenbowleFeuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die Feuerzangenbowle
Der Film Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle gilt immer noch als ungeschlagener deutscher Kultstreifen.
Thema 8194 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4389 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8344 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |