Rezept HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN

HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN

Kategorie - Konserve, Marmelade, Hagebutte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28334
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4451 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein klumpiges Salz !
Salz zieht immer Wasser an. Und damit das Salz im Salzstreuer nicht so schnell zusammenklumpt, geben Sie einige Körnchen Reis mit hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Hagebutten; entkernt gewogen
700 ml Rotwein
750 g Honig
- - Ilka Spiess Die besten Rezepte aus Grossmutters Kueche
Zubereitung des Kochrezept HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN:

Rezept - HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN
Die Hagebutten von Blueten und Stielen befreien, aufschlitzen, die pelzigen Kerne sorgfaeltig herauskratzen. Die entkernten Hagebutten gruendlich waschen, mit Kuechenpapier trockentupfen, in ein grosses Glas geben und mit dem Wein uebergiessen. Dann etwa 24 Stunden kuehl gestellt ziehen lassen. Danach den Wein abgiessen, auffangen und mit dem Honig unter Ruehren zu dickfluessigem Sirup einkochen. Die Hagebutten durch ein Sieb streichen. Das Mus unter den Sirup ruehren und nochmals aufkochen. Heiss in Glaeser fuellen und diese sofort verschliessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 6581 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 2967 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3203 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |