Rezept HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN

HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN

Kategorie - Konserve, Marmelade, Hagebutte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28334
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4433 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Hagebutten; entkernt gewogen
700 ml Rotwein
750 g Honig
- - Ilka Spiess Die besten Rezepte aus Grossmutters Kueche
Zubereitung des Kochrezept HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN:

Rezept - HAGEBUTTENMARMELADE MIT ROTWEIN
Die Hagebutten von Blueten und Stielen befreien, aufschlitzen, die pelzigen Kerne sorgfaeltig herauskratzen. Die entkernten Hagebutten gruendlich waschen, mit Kuechenpapier trockentupfen, in ein grosses Glas geben und mit dem Wein uebergiessen. Dann etwa 24 Stunden kuehl gestellt ziehen lassen. Danach den Wein abgiessen, auffangen und mit dem Honig unter Ruehren zu dickfluessigem Sirup einkochen. Die Hagebutten durch ein Sieb streichen. Das Mus unter den Sirup ruehren und nochmals aufkochen. Heiss in Glaeser fuellen und diese sofort verschliessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 6741 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 8613 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 4314 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |