Rezept Hagebuttenkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hagebuttenkuchen

Hagebuttenkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15166
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5074 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
80 g Butter
140 g Honig
2  Eier
1/4 Tl. Zimt
150 g Weizen; fein gemahlen
1 Tl. Backpulver
50 g Haselnuesse
125 g Kokosflocken
3  Eiweiss
125 g Honig
200 g Hagebuttenmus
Zubereitung des Kochrezept Hagebuttenkuchen:

Rezept - Hagebuttenkuchen
Zuerst alle Zutaten fuer den Teig vermengen. Den Teig 30 Minuten in den Kuehlschrank stellen. Die Springform mit dem Teig auslegen und dann bei 180 GradC etwa 15 Minuten backen. Die Nuesse grob hacken und dann zusammen mit den Kokosflocken in einer trockenen Pfanne leicht roesten. Abkuehlen lassen. Die Eiweisse sehr steif schlagen. Den Honig langsam zugeben und dann noch so lange weiterschlagen, bis eine dicke Schaummasse entsteht. Die Nuss-Kokosflockenmischung unterheben. Das Hagebuttenmus auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Dabei vom Rand her etwa 1/2 cm frei lassen. Die Eiweissmasse darauf verteilen. Bei 180 GradC (Umluft) auf der unteren Leiste etwa 20 Minuten backen, bis die Eiweissmasse fest ist. Wenn der Kuchen 1 Tag durchgezogen ist, schmeckt er noch besser. * Quelle: Fruechtel: Vollkornbackbuch ausprobiert und adaptier von diana drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Mon, 24 Apr 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, Hagebutte, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 13255 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3831 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12837 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |