Rezept Hagebutten Marmelade.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hagebutten-Marmelade.

Hagebutten-Marmelade.

Kategorie - Einmachen, Obst, Marmelade Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28333
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15833 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stachelbeere !
Gut gegen Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Hagebuttenmark
500 g Zucker; bis 1/5 mehr
Zubereitung des Kochrezept Hagebutten-Marmelade.:

Rezept - Hagebutten-Marmelade.
Sowohl die Früchte der wildwachsenden Rosenarten als auch die der im Garten gebauten Rosa pomifera (Apfelrose) und Rosa rugosa werden für die Marmeladenbereitung verwendet. Vollreife Hagebutten werden gewaschen, der Kelch und der Stiel entfernt, zerschnitten, die Kerne mittels eines Löffels entfernt, nochmals gewaschen, und mit Wasser vermischt zu einem Brei zerkocht, durchpassiert, gewogen und auf 1 kg Mark 500 bis 600 g Zucker verwendet. Die weitere Behandlung ist genau, wie oben bereits einige Male angeführt. [Das heißt: Kochen, bis die Marmelade dick vom Löffel fällt, dann in Gläser füllen und 10 Minuten bei 85 Grad sterilisieren. SB] Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 1. Januar 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 25915 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Douce Steiner - das Talent liegt in der FamilieDouce Steiner - das Talent liegt in der Familie
Schon im zarten Alter von acht Jahren hatte die 1971 geborene Douce Steiner den festen Wunsch, einmal als Köchin zu arbeiten.
Thema 4989 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 4631 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |