Rezept Hafersuppe mit Karotten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hafersuppe mit Karotten

Hafersuppe mit Karotten

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29257
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12084 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
2  Karotten
60 g Butter
4 El. Hafer
1 l Wasser
3 Tl. gekörnte Brühe
- - Muskat
- - Majoran
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Hafersuppe mit Karotten:

Rezept - Hafersuppe mit Karotten
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Karotten waschen, schälen und grob reiben. Den Hafer sehr fein schroten. Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen und die Zwiebeln darin andünsten. Den Haferschrot dazugeben und ebenfalls kruz anrösten. Das Wasser aufgießen. Die Karotten hinzufügen. Alles einmal aufkochen lassen, dann bei schwacher Hitze zugedeckt 3 bis 4 Minuten köcheln lassen. Mit gekörnter Brühe, Muskat und Majoran abschmecken. Die Petersilie waschen, trockenschwenken und fein schneiden. Die Hafersuppe mit der Petersilie bestreut servieren. Tip: An Stelle von Hafer können Sie auch Roggen verwenden. Schmecken sie die Suppe dann zusätzlich mit etwas Obstessig und zerstoßenem Kümmel ab. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 37816 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 10453 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 8957 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |