Rezept Haferflocken Pfannkuchen mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haferflocken-Pfannkuchen mit

Haferflocken-Pfannkuchen mit

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22207
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5445 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panierte Schnitzel !
Haben Sie Ihre Schnitzel paniert, dann vergessen Sie nicht, sie vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen zu schnell an in der Pfanne und schmecken dann bitter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
20 g Feine Haferflocken
15 g Dinkelmehl
1 klein. Ei
- - Salz
1 Tl. Olivenöl
125 ml Milch
2 gross. Handvoll Brennessel-Spitzen
- - Oder junge Blättchen
- - Oder
300 g Blattspinat
50 g Sauerrahm (20% Fett)
40 g Vollmilchjoghurt
1 El. Hefeflocken
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Kräutersalz
- - Olivenöl; zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Haferflocken-Pfannkuchen mit:

Rezept - Haferflocken-Pfannkuchen mit
Für Schwangere und Stillende: Schnelles Mittagessen Brennesseln sind mit das erste frische Gemüse im Jahr und sehr reich an Eisen und Vitamin C. Achten Sie darauf, nur an sicheren Orten zu sammeln: am besten in privaten Gärten an Stellen, die nicht von Hunden "besucht" werden. Falls Sie keine Brennesseln sammeln können, nehmen Sie Spinat. Die Haferflocken mit Mehl, dem Ei, etwas Salz und Olivenöl verrühren. So viel Milch zugeben, daß ein dünnflüssiger Teig entsteht. Etwas quellen lassen. Die Brennesseln bzw. den Spinat waschen und putzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und 1 Pfannkuchen backen. Währenddessen die Brennesseln oder den Spinat in einem Topf zusammenfallen lassen. Den Sauerrahm, Joghurt und die Hefeflocken unterrühren, mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Den Pfannkuchen mit der Creme füllen, zusammenklappen und servieren. Tip: Als Füllung eignen sich auch Sauerampfer und Löwenzahn frisch von der Wiese oder Kerbel und Brunnenkresse vom Markt. Mischen Sie diese Kräuter enthalten Mineralstoffe, Vitamine und Aromastoffe besonders konzentriert. Pro Portion ca. 650 kcal. ^

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5602 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11663 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Katerstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der FeierKaterstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der Feier
Das Neue Jahr beginnt bei vielen Feiernden mit schmerzendem Schädel, einem hohlen Gefühl im Magen und dem festen Vorsatz: Nie wieder Alkohol.
Thema 13863 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |