Rezept Haferflocken Pfannkuchen mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haferflocken-Pfannkuchen mit

Haferflocken-Pfannkuchen mit

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22207
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5327 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
20 g Feine Haferflocken
15 g Dinkelmehl
1 klein. Ei
- - Salz
1 Tl. Olivenöl
125 ml Milch
2 gross. Handvoll Brennessel-Spitzen
- - Oder junge Blättchen
- - Oder
300 g Blattspinat
50 g Sauerrahm (20% Fett)
40 g Vollmilchjoghurt
1 El. Hefeflocken
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Kräutersalz
- - Olivenöl; zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Haferflocken-Pfannkuchen mit:

Rezept - Haferflocken-Pfannkuchen mit
Für Schwangere und Stillende: Schnelles Mittagessen Brennesseln sind mit das erste frische Gemüse im Jahr und sehr reich an Eisen und Vitamin C. Achten Sie darauf, nur an sicheren Orten zu sammeln: am besten in privaten Gärten an Stellen, die nicht von Hunden "besucht" werden. Falls Sie keine Brennesseln sammeln können, nehmen Sie Spinat. Die Haferflocken mit Mehl, dem Ei, etwas Salz und Olivenöl verrühren. So viel Milch zugeben, daß ein dünnflüssiger Teig entsteht. Etwas quellen lassen. Die Brennesseln bzw. den Spinat waschen und putzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und 1 Pfannkuchen backen. Währenddessen die Brennesseln oder den Spinat in einem Topf zusammenfallen lassen. Den Sauerrahm, Joghurt und die Hefeflocken unterrühren, mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Den Pfannkuchen mit der Creme füllen, zusammenklappen und servieren. Tip: Als Füllung eignen sich auch Sauerampfer und Löwenzahn frisch von der Wiese oder Kerbel und Brunnenkresse vom Markt. Mischen Sie diese Kräuter enthalten Mineralstoffe, Vitamine und Aromastoffe besonders konzentriert. Pro Portion ca. 650 kcal. ^

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19497 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38312 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8226 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |