Rezept Haferflocken Nuss Plaetzchen (Vollwert)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haferflocken-Nuss-Plaetzchen (Vollwert)

Haferflocken-Nuss-Plaetzchen (Vollwert)

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29099
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12253 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Haferflocken; fein gemahlen
150 g Haferflocken
1 Tl. Weinsteinbackpulver
1 Tl. Biobin/Nestargel (Johannis- brotkernmehl)
100 g Carobpulver (Kakaoersatz)
1 Prise Meersalz
150 g Becel-margarine
150 g Cashewkerne; gehackt
- - Etwas Sojamilch
- - Diabetiker Suesse nach Geschmack
- - Renate Schnapka am 09.02.97
Zubereitung des Kochrezept Haferflocken-Nuss-Plaetzchen (Vollwert):

Rezept - Haferflocken-Nuss-Plaetzchen (Vollwert)
Hafermehl, Haferflocken, Backpulver, Biobin, Carobpulver, Salz und Becel mit einander verkneten (Ruehrgeraet mit Knethaken). Dann die gehackten Cashewker ne und die Diabetiker Suesse unter den Teig kneten. Soviel Sojamilch zugeben , dass die Masse nicht broeckelig ist. Mit zwei Teeloeffeln kleine Teighaeuf chen auf ein gefettetes Backblech setzen und die Plaetzchen bei 175?C 15-20 Min. backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 10876 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Tempeh, der Fleischersatz aus IndonesienTempeh, der Fleischersatz aus Indonesien
Auf die Sojabohne kommt es an: Während Tofu hierzulande schon lange als „der“ Fleischersatz für Vegetarier gilt, fristet Tempeh eher ein Schattendasein.
Thema 5950 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 23594 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |