Rezept Härdöpfeltätschli und Adrio "Neuenburger Art"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Härdöpfeltätschli und Adrio "Neuenburger Art"

Härdöpfeltätschli und Adrio "Neuenburger Art"

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24737
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17223 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haferflocken zum Bestreuen !
Rösten Sie Haferflocken mit etwas Zucker und Butter bei schwacher Hitze in der Pfanne. Die Flocken eignen sich gut zum Bestreuen der Plätzchen. Es sieht schön aus, und die Kekse bekommen einen nussigen Geschmack.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Festkochende Kartoffelnz Bsp.: Charlotte, Urgenta,
- - Sirtema etc.
1  Petersilie
- - Butter
- - Mehl
2  Eier
- - Bratbutter
- - Salz
- - Muskat
8  St. Adrio a ca. 90-100 g vom Metzger vorbereitet
200 ml Weißwein Neuenburger
100 ml Saucenhalbrahm
- - Salz aus der Mühle
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Uwe Müller Quelle: Vip-Rezepte Tele24
Zubereitung des Kochrezept Härdöpfeltätschli und Adrio "Neuenburger Art":

Rezept - Härdöpfeltätschli und Adrio "Neuenburger Art"
Kartoffel gut waschen und abbürsten, ungeschält mit der Bircher Raffel fein reiben, etwas auspressen und in eine Schüssel geben Petersilie gut waschen, ausdrücken und fein hacken. In einer kleinen Bratpfanne 1 Tl Butter erhitzen und die gehackte Petersilie kurz andämpfen. 40 g Mehl abwägen 2 Eier aufschlagen Petersilie, Mehl und Eier mit den Kartoffeln gut vermischen mit Salz und geriebener Muskatnuss abschmecken In der Zwischenzeit in einer Bratpfanne 1-2 El Bratbutter erhitzen und die Adrios beidseitig goldbraun anbraten, mit dem Weißwein ablöschen und zugedeckt ca. 5-8 Min. bei reduzierter Hitze ziehen lassen. Adrios heraus nehmen und auf einer Platte anrichten und warm stellen, den Weißweinfond bei großer Hitze einreduzieren lassen mit dem Saucenrahm auffüllen, abschmecken mit Salz und Pfeffer aus der Mühle kurz aufkochen und die Adrios damit napieren. In einer weiten Bratpfanne 2-3 El Bratbutter erhitzen, portionen- und esslöffelweise Küchlein von der Kartoffelmasse in die heiße Buttergeben, beidseitig goldgelb und knusprig braten, auf einer Platte fortlaufend anrichten und warm stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14088 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 9654 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 5949 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |