Rezept Haerdoepfelchueechli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haerdoepfelchueechli

Haerdoepfelchueechli

Kategorie - Kartoffel, Bratling Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29098
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2380 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln; geschaelt
120 g Kaese; rezent, in 8 mm- Wuerfel geschnitten
30 g Bratfett
2  Eigelb
1  Ei
- - Salz
- - Muskatnuss; gerieben
- - Pfeffer
- - Mehl; zum Bestaeuben
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Haerdoepfelchueechli:

Rezept - Haerdoepfelchueechli
Kartoffeln kochen, Wasser abgiessen, etwas antrocknen lassen und passieren. Eigelbe, Salz und Muskat beifuegen, alles gut vermischen. Auskuehlen lassen und den gewuerfelten Kaese dazugeben. Masse auf ein mit Mehl bestaeubten Tisch in runde Stangen von drei bis fuenf Zentimeter Durchmesser formen. Im Kuehlschrank fest werden lassen. In fingerdicke Scheiben schneiden, im geschlagenen Ei wenden und beidseitig goldbraun braten. Serviertip: Mit Saisonsalat ausgarnieren, oder zu einem Fleischgericht servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3602 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 6153 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 4226 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |