Rezept HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN

HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN

Kategorie - Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29037
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2465 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Haehnchenbrustfilet
3 El. Sonnenblumenoel
1  gruene Peperoni
200 g Fruehlingszwiebeln
2  Knoblauchzehen
1/4 El. Zimtpulver
1/4 El. Nelkenpulver
800 ml Gemuesebruehe (Fertigprodukt)
1 Tl. Oregano (getrocknet)
1 Tl. Thymian (getrocknet)
200 g Sahne
2 El. Orangensaft
- - Salz
- - Cayennepfeffer
400 g Spinat
1  Banane
200 g Annanas
2 El. Mandeln (gehobelt)
Zubereitung des Kochrezept HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN:

Rezept - HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN
1. Fleisch waschen, trockentupfen und in Scheiben schneiden. 2/3 des Oel in einem Topf erhitzen. Fleisch darin anbraten, herausnehmen. 2. Peperoni halbieren, entkernen und wuerfeln. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und kleinschneiden. Knoblauch schaelen, hacken. Alles mit Gewuerzen im Topf anbraten. Fleisch, Bruehe, Sahne und Orangensaft zufuegen. Mit Salz und Cayennepfeffer wuerzen. Ca. 15 Minuten garen. 3. Spinat in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgiessen, kalt abspuelen, gut ausdruecken und grob hacken. Zum Haehnchentopf geben. 4. Banane in Scheiben, Ananas in Stuecke schneiden. Uebriges Oel in einer Pfanne erhitzen. Fruechte und Mandeln darin kurz braten und auf dem Haehnchentopf anrichten. Pro Person: 490 kcal * aus freundin 5/97 Stichworte: Gefluegel, Eintopf, Obst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10576 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 5128 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 9056 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |