Rezept HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN

HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN

Kategorie - Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29037
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2218 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsensuppe mit Brot !
Koche Sie immer ein Stückchen Brot mit, wenn sie eine Erbsensuppe kochen. Die Erbsen sinken nicht zu Boden und die Suppe kann nicht anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Haehnchenbrustfilet
3 El. Sonnenblumenoel
1  gruene Peperoni
200 g Fruehlingszwiebeln
2  Knoblauchzehen
1/4 El. Zimtpulver
1/4 El. Nelkenpulver
800 ml Gemuesebruehe (Fertigprodukt)
1 Tl. Oregano (getrocknet)
1 Tl. Thymian (getrocknet)
200 g Sahne
2 El. Orangensaft
- - Salz
- - Cayennepfeffer
400 g Spinat
1  Banane
200 g Annanas
2 El. Mandeln (gehobelt)
Zubereitung des Kochrezept HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN:

Rezept - HAeHNCHENTOPF MIT FRUeCHTEN
1. Fleisch waschen, trockentupfen und in Scheiben schneiden. 2/3 des Oel in einem Topf erhitzen. Fleisch darin anbraten, herausnehmen. 2. Peperoni halbieren, entkernen und wuerfeln. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und kleinschneiden. Knoblauch schaelen, hacken. Alles mit Gewuerzen im Topf anbraten. Fleisch, Bruehe, Sahne und Orangensaft zufuegen. Mit Salz und Cayennepfeffer wuerzen. Ca. 15 Minuten garen. 3. Spinat in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgiessen, kalt abspuelen, gut ausdruecken und grob hacken. Zum Haehnchentopf geben. 4. Banane in Scheiben, Ananas in Stuecke schneiden. Uebriges Oel in einer Pfanne erhitzen. Fruechte und Mandeln darin kurz braten und auf dem Haehnchentopf anrichten. Pro Person: 490 kcal * aus freundin 5/97 Stichworte: Gefluegel, Eintopf, Obst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 13628 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16338 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 19573 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |