Rezept Haehnchenspiesse vom Grill

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenspiesse vom Grill

Haehnchenspiesse vom Grill

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10205
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5344 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Ganze Haehnchenbrueste
1  Zucchini
1/2  Aubergine
2  Fruehlingszwiebeln
120 g Champignons
1  Rote Paprikaschote
1  Gelbe Paprikaschote
4 El. Sauerrahm
4 El. Joghurt
2 El. Tomatenpueree
1 El. Kraeuter; gehackt
1  Knoblauchzehe
- - Jodsalz
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenspiesse vom Grill:

Rezept - Haehnchenspiesse vom Grill
Champignons kurz blanchieren und abtropfen lassen. Gefluegelbrueste abziehen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Gemuese putzen, waschen; Zucchini in Raedchen, Auberginen und Paprikaschoten in kleine Stuecke schneiden. Auf einen Spiess abwechselnd Gefluegelfleisch, Gemuese und Champignons aufstecken, mit weissem Pfeffer wuerzen und mit Oel bestreichen. Auf dem Rost oder der Drehmuehle die Spiesse rasch braten. Saucendip: Joghurt, Sauerrahm und Tomatenpueree gut verruehren, mit gehacktem Knoblauch und frischen Kraeutern verfeinern und mit Jodsalz und weissem Pfeffer abschmecken. Die gebratenen Spiesse anrichten und den Saucendip dazu reichen. Beilage: Salat, Brotauswahl oder gebratenen Maiskolben mit Kraeuterbutter. * Quelle: SAT.1 TEXT - 07.06.94 - Rezept der Woche ** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62) vom 07.06.1994 Stichworte: Gefluegel, Hell, Huhn, Gemuese, Grillen, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 9199 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9934 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 15062 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |