Rezept Haehnchenschnitzel 'Tessiner Art'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenschnitzel 'Tessiner Art'

Haehnchenschnitzel 'Tessiner Art'

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16036
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10656 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Putenröllchen !
Diese Röllchen heißen in Italien Involtini, die elegante Version zur deutschen Rinderroulade. Sie werden in Italien meist aus sehr dünnen Kalbsschnitzeln zubereitet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Haehnchenschnitzel, paniert
3 El. Oel
120 g Brokkoli
1 El. Saucenbinder
120 g Putenschinken
60 g Butter
2  Tomaten, kleine geschaelte
100 g Schweizerkaese, gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zwiebelwuerfel
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenschnitzel 'Tessiner Art':

Rezept - Haehnchenschnitzel 'Tessiner Art'
Haehnchenschnitzel in heissem Oel von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten und auf ein Blech legen. Brokkoli waschen, putzen, Roeschen von den Stengeln entfernen und in Wasser kurz anduensten. Danach Saucenbinder einruehren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Mixer oder Mixstab puerieren. Putenschinken in Streifen schneiden und Zwiebelwuerfel in heisser Butter anschwitzen. Schinkenstreifen und kleingeschnittene Tomaten dazugeben und kurz anbraten. Brokkolipueree untermischen und die Masse mit einem Spritzbeutel auf das gebratene Haehnchenschnitzel geben. Den geriebenen Schweizerkaese obenauf streuen und ca. 10 Minuten im Backofen bei 200 Grad ueberbacken. Als Beilagen eignen sich Blattsalate, Nudeln und Kartoffelbrei. Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Leicht, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6710 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7500 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7145 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |