Rezept HAEHNCHENSCHNITZEL MIT APRIKOSENMAYONNAISE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAEHNCHENSCHNITZEL MIT APRIKOSENMAYONNAISE

HAEHNCHENSCHNITZEL MIT APRIKOSENMAYONNAISE

Kategorie - Gefluegel, Sosse, Fruechte, Gemuese, Nuss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29215
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2658 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Dos. Aprikosenhaelften; EW 280g
1/2  Rezept Mayonnaise light; 320 g
- - Pfeffer
500 g Brokkoli
- - Salz
4  Haehnchenschnitzel; a 150g
- - Pfeffer
1  Ei
100 g Haselnuesse gehobelt
1 El. Oel
- - Paprikapulver, edelsuess
Zubereitung des Kochrezept HAEHNCHENSCHNITZEL MIT APRIKOSENMAYONNAISE:

Rezept - HAEHNCHENSCHNITZEL MIT APRIKOSENMAYONNAISE
Acht Aprikosenhaelften gut abtropfen lassen, mit einem Loeffel durch ein Sieb druecken und unter die leichte Mayonnaise ziehen. Mit Pfeffer abschmecken. Brokkoli waschen, putzen und in Roeschen teilen. Ca. 12 Minuten in wenig Salzwasser garen. Haehnchenschnitzel wuerzen. Ei verquirlen, Schnitzel darin wenden und mit Haselnuessen panieren. Im heissen Fett von jeder Seite ca. 4 Minuten goldgelb braten. Haehnchenschnitzel mit Brokkoli und Aprikosenmayonnaise anrichten. Restliche Aprikosenhaelften mit Paprika bestreuen und die Teller damit garnieren. TIP: Die Panade wird besonders knusprig, wenn die gehobelten Nuesse mit frisch geriebenen Zwiebeln gemischt werden. :Pro Person ca. : 560 kcal :Pro Person ca. : 2342 kJoule :Zubereitungsz. : 40 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4404 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 13912 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3601 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |