Rezept Hähnchenschenkel mit Sherrysauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchenschenkel mit Sherrysauce

Hähnchenschenkel mit Sherrysauce

Kategorie - Gefl=FCgel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25261
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2694 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g TK-Champignons
2  Knoblauchzehen
2 El. Butterschmalz
- - Salz, Pfeffer
4 El. Sherry
1 Dos. Champignoncremesuppe
1 Glas TK-Petersilie
125 g Wildreismischung
Zubereitung des Kochrezept Hähnchenschenkel mit Sherrysauce:

Rezept - Hähnchenschenkel mit Sherrysauce
Pilze etwas auftauen lassen. Schmalz in einer Pfanne = erhitzen, die Hähnchenschenkel darin rundum kräftig = anbraten. Den geschälten Knoblauch dar=FCberpressen, salzen = und pfeffern und herausnehmen. Im restlichen Fett die Pilze kräftig anbraten und mit dem = Sherry ablöschen. Die Champignonsuppe in die Pfanne geben = und aufkochen lassen. Die Schenkel hineinlegen und alles = zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25 min garen. Die Sauce abschmecken und nach belieben nachw=FCrzen. = Petersilie dazugeben. Dazu den nach Packungsanleitung zubereiteten Wildreis = servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 36210 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 30096 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 15016 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |