Rezept Haehnchenkeulen mit Mandelkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenkeulen mit Mandelkruste

Haehnchenkeulen mit Mandelkruste

Kategorie - Haehnchen, Nuss, Asien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26755
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3396 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Haehnchenkeulen (ca. 1,7 kg)
2 El. Zitronensaft
150 g Sahnejoghurt
3 Tl. Tandoorigewuerz oder Tandooripaste
- - Salz
3 Scheib. Toastbrot
100 g Mandeln, gemahlen
100 g Mandeln,geschaelt, gehackt
100 g Mehl
2  Eiweiss
1/8 l Oel
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenkeulen mit Mandelkruste:

Rezept - Haehnchenkeulen mit Mandelkruste
Am Vortag von den Haehnchenkeulen die Haut abziehen. Keulen waschen und trocknen. Das Keulenfleisch mehrfach einritzen und mit dem Zitronensaft betraeufeln. Den Joghurt mit dem Tandoorigewuerz verruehren. Die Keulen salzen und ringsherum mit dem Gemisch bestreichen. 12 Stunden zugedeckt im Kuehlschrank durchziehen lassen. Vom Toastbrot die Rinde schneiden, Brot zerkruemeln und mit den Mandeln vermengen. Die Keulen in Mehl wenden, ueberschuessiges Mehl abklopfen. das Eiweiss mit einer Gabel leicht verschlagen, die Keulen durchs Eiweiss ziehen und mit dem Mandel-Brot-Gemisch panieren. Das Oel auf die Saftpfanne des Backofens giessen und im Ofen bei 225°C auf der 2. Schiene von unten erhitzen. Die Keulen darin 20-25 Minuten braten, zwischendurch wenden. Zum Schluss weitere 10-12 Minuten nur mit Oberhitze fertig garen. Dazu passt Zucchinigratin (siehe Rezept). Das Gratin zusammen mit den Haehnchenkeulen unten in den Ofen schieben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 32459 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5984 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Fenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress GemüseFenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress Gemüse
Mancher kennt Fenchel wohl nur als Bübchentee aus Kindertagen, um einen aufgewühlten Magen zu beruhigen. Dafür verwendet man die anisartig schmeckenden Samen des wilden Fenchels oder des Gartenfenchels.
Thema 66881 mal gelesen | 13.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |