Rezept Haehnchenkeulen in Rotwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenkeulen in Rotwein

Haehnchenkeulen in Rotwein

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12081
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4863 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Haehnchenkeulen
1 El. Butterschmalz
1/2  Zwiebel
1 El. Mehl
1 El. Tomatenmark
1/4 l Fleisch- oder Gemuesebruehe
1  Tas. Rotwein
1  Lorbeerblatt
2  Wacholderbeeren
1  Nelke
- - Rosmarin
- - Thymian Jodsalz Pfeffer; aus der Muehle
1  Kohlrabi
2  Karotten
100 g Sellerie
1  Zwiebellauch
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenkeulen in Rotwein:

Rezept - Haehnchenkeulen in Rotwein
Haehnchenkeulen mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen, in Butterschmalz rasch anbraten. Keulen herausnehmen und die klein geschnittene Zwiebel darin glasig duensten. Mehl und Tomatenmark hinzugeben, gut verruehren und mit Bruehe und Rotwein aufgiessen. Gewuerze hinzugeben, ebenso die angebratenen Haehnchenkeulen, nun ca. 10 Minuten zugedeckt garen. Kohlrabi, Karotten, Sellerie und Zwiebellauch waschen, schaelen, in kleine Stuecke zerteilen und zu den Haehnchenkeulen geben. Alles auf den Biss garen und zum Schluss mit Jodsalz, Pfeffer und evtl. noch etwas Rotwein abschmecken. Als Beilage eignen sich am besten Eiernudeln. * Quelle: SAT.1 TEXT 01.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Thu, 17 Nov 1994 Stichworte: Gefluegel, Hell, Haehnchen, Gemuese, Wein, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13799 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 26045 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Käse aus FrankreichKäse aus Frankreich
„Frankreichs edelste Aufgabe ist es, Europa zum Käse zu bekehren“, pflegte meine Großmutter stets angesichts eines besonders köstlichen Stücks Käse einen unbekannten Autor (respektive Autorin) zu zitieren.
Thema 5382 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |