Rezept HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN

HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN

Kategorie - Geflügel, Hähnchen, Karotte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27777
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7006 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Hähnchenbrüste
2  Karotten
1  Kartoffel
2  Zwiebeln; fein geschnitten
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
1 El. Sesam
2 El. Waldhonig
2 El. Apfelessig
3 El. Lauchwürfel
1 El. Petersilie; fein geschnitten
1 Tl. Speisestärke
- - Olivenöl zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuß
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN:

Rezept - HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN
Die Hähnchenbrüste schnetzeln, leicht salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit Olivenöl rundum anrösten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. In der Pfanne Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen. Honig zugeben und karamelisieren lassen. Dann mit Essig ablöschen, Sesam, Lauch und Petersilie untermischen. Das Fleisch wieder zugeben, alles noch einmal gut durchschwenken und abschmecken. Für die Karottenplätzchen eine Karotte grob und eine Karotte fein reiben. Kartoffel schälen und fein reiben, zu den Karotten geben. Gemüseraspel in ein Küchentuch geben und den Saft ausdrücken. Unter die trockenen Raspel die Stärke mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zu kleinen Plätzchen formen und in einer Pfanne mit Olivenöl knusprig ausbacken. Mit dem Geschnetzelten servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9734 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5849 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39989 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |