Rezept HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN

HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN

Kategorie - Geflügel, Hähnchen, Karotte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27777
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6041 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Hähnchenbrüste
2  Karotten
1  Kartoffel
2  Zwiebeln; fein geschnitten
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
1 El. Sesam
2 El. Waldhonig
2 El. Apfelessig
3 El. Lauchwürfel
1 El. Petersilie; fein geschnitten
1 Tl. Speisestärke
- - Olivenöl zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuß
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN:

Rezept - HÄHNCHENGESCHNETZELTES KARAMELISIERT MIT MÖHRENPLÄTZCHEN
Die Hähnchenbrüste schnetzeln, leicht salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit Olivenöl rundum anrösten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. In der Pfanne Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen. Honig zugeben und karamelisieren lassen. Dann mit Essig ablöschen, Sesam, Lauch und Petersilie untermischen. Das Fleisch wieder zugeben, alles noch einmal gut durchschwenken und abschmecken. Für die Karottenplätzchen eine Karotte grob und eine Karotte fein reiben. Kartoffel schälen und fein reiben, zu den Karotten geben. Gemüseraspel in ein Küchentuch geben und den Saft ausdrücken. Unter die trockenen Raspel die Stärke mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zu kleinen Plätzchen formen und in einer Pfanne mit Olivenöl knusprig ausbacken. Mit dem Geschnetzelten servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 7638 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 8809 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30609 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |