Rezept Haehnchenfleisch mit schwarzen Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenfleisch mit schwarzen Bohnen

Haehnchenfleisch mit schwarzen Bohnen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10199
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3339 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tipps für versalzene Speisen !
Etwas Zucker zugeben. Oder noch besser: zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker mischen und langsam dem Kochgut zugeben, bis sich der Salzgeschmack neutralisiert hat. Bei klaren Suppen ein rohes Eiweiß hineingeben und nach einiger Zeit wieder herausnehmen. Das geronnne Eiweiß wirkt wie ein Schwamm, der einen großen Teil des Salzes aufgenommen hat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. schwarze Bohnen
4  St Tongu-Pilze
350 g Haehnchenfleisch
1 Tl. Staerke
2  St gelbe Paprikaschoten
2  St rote Chilis
1 Tl. Ingwer; gehaeuft, gehackt
1 Tl. Knoblauch; gehaeuft, gehackt
1  St Schalotte; gehackt
2 El. Oel
1 Tl. Sesamoel
1 Tl. Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Fischsauce
1 Tl. rote Currypaste
2 El. Sherry
- - Zitronensaft
- - Zitronenblaetter
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenfleisch mit schwarzen Bohnen:

Rezept - Haehnchenfleisch mit schwarzen Bohnen
Die Bohnen in 2 El. kochendem Wasser einweichen. Die Tongu-Pilze ebenfalls etwa eine halbe Stunde einweichen. Danach Stiele entfernen. Die Pilze in Streifen schneiden. Fleisch 1 cm gross wuerfeln, mit Staerke ueberpudern, gut damit einreiben. Paprika in kleine Wuerfel schneiden, die Chilis winzig klein wuerfeln. (Haende danach gruendlich waschen!!) Knoblauch,Ingwer und Schalotte im heissen Oel anbraten. Das Huehnerfleisch hinzufuegen und rasch sehr kraeftig anbraten, dabei unermuedlich ruehren und wenden. Paprika und Chilis hinzufuegen, salzen, pfeffern, mit Zucker wuerzen. Schwarze Bohnen samt Einweichwasser, die Pilze, Fischsauce, Currypaste und Sherry angiessen. Alles sehr gruendlich mischen und aufkochen. Mit Zitronensaft abschmecken, mit millimeterfein geschnittenen Zitronenblatt bestreuen. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Thu, 16 Jun 1994 Stichworte: Haehnchen, Gefluegel, Bohnen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6492 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 19505 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 11879 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |