Rezept Haehnchenfilets im Schinkenmantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenfilets im Schinkenmantel

Haehnchenfilets im Schinkenmantel

Kategorie - Huhn Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21396
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3084 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Haehnchenbrustfilets
4 El. Oel (1)
1 Tl. Rosmarin
8  Scheibe Schinken, roh
1  Knoblauchzehe
1  Zwiebel
3  Stangensellerie
3  Moehren
2  Zucchini
1 El. Tomatenmark
1/8 l Weisswein
2 El. Oel (2)
1 Tl. Zitronenschale
1 El. Petersilie
- - Paprikapulver, scharf
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenfilets im Schinkenmantel:

Rezept - Haehnchenfilets im Schinkenmantel
Fleisch abbrausen, trockentupfen und in Oel(1) knusprig anbraten, aus der Pfanne nehmen, mit Rosmarin, Salz und Paprika wuerzen und jedes Filet in 2 Scheiben Schinken wickeln. Knoblauch hacken, Zwiebel wuerfeln, Sellerie, Zucchini und Moehren in duenne Stifte schneiden. Tomatenmark mit Weisswein verruehren. Die Zwiebelwuerfel in Oel(2) glasig anschwitzen, Knoblauch und Gemuese zugeben und anbraten, dann die Wein-Tomatenmark-Mischung zugeben und mit Salz und Paprika wuerzen. Die Filets auf das Gemuese legen und bei milder Hitze mit geschlossenem Deckel ca. 15' schmoren. Filets herausnehmen, Zitronenschale und gehackte Petersilie unter das Gemuese mischen und mit den Filets anrichten. :Pro Person ca. : 370 kcal :Pro Person ca. : 1560 kJoule :Eiweiss : 34 Gramm :Fett : 23 Gramm :Kohlenhydrate : 24 Gramm :Zeit (min): : 20+30 :Dazu gibt's: : Pommes, Kroketten, Reis :Getraenk: : frischer Rotwein, Weisswein ** Gepostet von Rainer Schwarzkopf Stichworte: Huhn, Schinken, Export, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7437 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 7134 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9821 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |