Rezept Haehnchenfilet mit Salbei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenfilet mit Salbei

Haehnchenfilet mit Salbei

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Schinken, Nudel, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29097
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3993 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Haehnchenfilet (à ca. 150g)
- - Salz
- - Weisser Pfeffer a.d.M.
2 Scheib. Schwarzwaelder Schinken
4  Salbeiblaetter
1 El. Butterschmalz
200 g Breite Bandnudeln
100 ml Weisswein (z.B. Riesling)
1 El. Creme fraiche
- - Holzspiesschen
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenfilet mit Salbei:

Rezept - Haehnchenfilet mit Salbei
Fleisch waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Fleisch in der MItte einschneiden. Mit je einer Scheibe Schinken und zwei Salbeiblaettern fuellen und zustecken. Im heissen Schmalz von beiden Seiten 6-8 Min. braten. Nudeln in Salzwasser ca. 10 Min. garen. Fleisch herausnehmen. Wein in den Bratfond giessen, auf die Haelfte einkochen lassen. Creme fraiche einruehren. Sauce wuerzen. Alles anrichten. Dazu schmeckt ein gemischter Salat. Tip von Armin Rossmeier: Schinken duenn mit Honig bestreichen, nimmt die Schaerfe und rundet so das Gericht ab. :Pro Person ca. : 781 kcal :Pro Person ca. : 3266 kJoule :Eiweis : 50 Gramm :Fett : 28 Gramm :Kohlenhydrate : 71 Gramm :Zubereitungsz. : 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 56499 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 21669 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 17995 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |