Rezept Hähnchenbrust Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchenbrust Vinaigrette

Hähnchenbrust Vinaigrette

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4047
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2980 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Hähnchenbrüstchen je 150 g
- - (ohne Haut und Knochen)
400 ml Hühnerbrühe (Instant)
1 1/2 Tl. scharfer Senf
3 El. Weißweinessig
4 El. Olivenöl
3 El. Weinbrand
- - Salz
- - Pfeffer 2 Tomaten
400 g feine grüne Bohnen
- - Salzwasser
Zubereitung des Kochrezept Hähnchenbrust Vinaigrette:

Rezept - Hähnchenbrust Vinaigrette
Hühnerbrühe auf 3 zum Kochen bringen, Hähnchenbrust einlegen und 10-15 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 köcheln lassen, herausnehmen und nach 5 Minuten in Scheiben schneiden. Für die Vinaigrette alle Zutaten mit dem Handrührgerät zu einer sämigen Sauce verrühren, davon 2 Eßlöffel zur Seite stellen. Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, Haut abziehen, vierteln, Kerne entfernen, in kleine Würfel schneiden, mit der Vinaigrette-Sauce mischen, über die noch warmen Hähnchenbrustscheiben verteilen. Zugedeckt etwas ziehen lassen. Die Bohnen in 1 Tasse Salzwasser knapp weich kochen, warm mit der zurückbehaltenen Vinaigrette mischen. Servieren: Die Hähnchenbrustscheiben auf 4 Tellern verteilen, die Bohnen neben das Fleisch legen, etwas Vinaigrette mit Tomatenwürfelchen darüber geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 7411 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12699 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7947 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |