Rezept Haehnchenbrust mit Kaesehaube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenbrust mit Kaesehaube

Haehnchenbrust mit Kaesehaube

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17427
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2907 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Spitzkohl
1  Zwiebel
30 g Butter
1  Spur Zucker
4  Haehnchenbrustfilets
- - (a ca. 200 g)
3 El. Olivenoel
4  Scheibe Gekochter Schinken
4  Scheibe Edamer ;(a ca. 30 g)
- - Paprikapulver
- - Salz
- - Pfeffer
- - Kraeuter
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenbrust mit Kaesehaube:

Rezept - Haehnchenbrust mit Kaesehaube
Den Spitzkohl putzen und waschen. Die Zwiebel pellen und in Wuerfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwuerfel darin glasig duensten. Den Spitzkohl dazugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten duensten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Inzwischen die Haehnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Das Oel in einer Pfanne erhitzen und die Haehnchenbrustfilets darin ca. 5 Minuten von beiden Seiten braten. Eine feuerfeste Form ausfetten und den gegarten Spitzkohl einfuellen. Die Haehnchenbrustfilets darauf verteilen. Die Haehnchenbrustfilets zuerst mit dem Schinken, dann mit dem Kaese belegen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 5 Minuten ueberbacken. Mit Paprikapulver und Kraeutern bestreut servieren. * Quelle: Das neue Kaesekochbuch gepostet von Peter Kuemmel Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brigitte Diät - Abnehmen durch MischkostBrigitte Diät - Abnehmen durch Mischkost
Es gibt wohl kaum eine Frau, der die Brigitte Diät nicht bekannt ist. Für den Klassiker unter den Diäten zeichnet sich die Redaktion der gleichnamigen Frauenzeitschrift Brigitte verantwortlich.
Thema 12955 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Zander - Ein Fisch, außen Hart innen ZartZander - Ein Fisch, außen Hart innen Zart
Wer an der Nordsee einen Zander auf der Speisekarte findet, verfällt leicht dem Irrglauben, der Fisch komme frisch aus dem Meer – doch das ist falsch.
Thema 16362 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14334 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |