Rezept Hähnchenbrust auf Früchtekompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchenbrust auf Früchtekompott

Hähnchenbrust auf Früchtekompott

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24735
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2171 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Bananen
150 g Hähnchenbrust
2  Nektarinen
- - Calvados
- - Chili
- - Curry
- - Honig
- - Minzblatt
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Zitronensaft
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 05.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Hähnchenbrust auf Früchtekompott:

Rezept - Hähnchenbrust auf Früchtekompott
Zubereitung: Die Hähnchenbrust mit Salz, Pfeffer und Curry verfeinern, in Olivenöl anbraten und im Ofen garziehen. Die Nektarinen und Bananen in Scheiben schneiden, in Honig und Zitronensaft ansautieren, mit Chili und Curry verfeinern, mit Calvados ablöschen und flambieren. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Minzblatt garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 5990 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 9137 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 5743 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |