Rezept Hähnchenbrust a la Medinet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchenbrust a la Medinet

Hähnchenbrust a la Medinet

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4976
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2437 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Hähnchenbrustfilets, dünn geschnittene (a 200g)
3  Knoblauchzehen
200 g Mascarpone
2 El. Schnittlauchröllchen
1/4 Tl. Kräuter der Provence
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
2  Zucchini
2  Tomaten, gelbe
2  Tomaten, rote
4 El. Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe
Zubereitung des Kochrezept Hähnchenbrust a la Medinet:

Rezept - Hähnchenbrust a la Medinet
Haehnchenbrustfilets waschen, trockentupfen. Knoblauchzehen abziehen, feinhacken und etwa ein Drittel davon mit Mascarpone, Kraeutern, Eigelb und Gewuerzen vermischen. Filets salzen, pfeffern, mit der Mascarponecreme bestreichen, zusammenklappen und die Oeffnung mit kleinen Holzspiessen zustecken. Zucchini und Tomaten putzen und waschen. Zucchini schraeg in Scheiben schneiden, Tomaten achteln und die Kerne entfernen. Zwei Essloeffel Oel erhitzen, Zucchini und restlichen Knoblauch darin anbraten, Tomatenachtel zum Schluss dazugeben. Bruehe angiessen und bei kleiner Hitze ca. zehn Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Filettaschen in restlichem erhitztem Oel goldgelb braten und mit dem Gemuese auf Tellern angerichtet servieren. Dazu schmeckt ein fruchtig-frischer Medinet Rosewein.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3223 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11795 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 23132 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |