Rezept Haehnchenbrueste mit Curry Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenbrueste mit Curry-Sauce

Haehnchenbrueste mit Curry-Sauce

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8918
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16706 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klar wie Kloßbrühe !
Zwei bis drei Eierschalen lassen Sie ca. zehn Minuten in der Knochenbrühe mitkochen und die Brühe wird klar. Sie können die fertig gekochte Brühe aber auch durch einen Kaffeefilter oder ein Haarsieb gießen, das hat die gleiche Wirkung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Haehnchenbrueste
2  Zwiebeln
1  Paprikaschote, rote
1  Paprikaschote, gruene
4 El. Butter
150 g Langkornreis
1 l heisse Huehnerbruehe
100 g Schinken, gekocht
2 El. Mehl
1 El. Curry
1/8 l Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
4  Ananasscheiben
1  Orange
1  Banane
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenbrueste mit Curry-Sauce:

Rezept - Haehnchenbrueste mit Curry-Sauce
Zwiebeln schaelen und wuerfeln. Paprikaschoten vierteln, entkernen, in Streifen schneiden. Je ein El. Butter und Zwiebelwuerfel goldgelb duensten. Reis darin anroesten, mit 3/4 l Bruehe auffuellen, zugedeckt 20 Minuten quellen lassen. Schinken wuerfeln, druntermischen. Fuer die Sauce uebrige Zwiebeln in 2 El. Butter anduensten. Mehl und Curry einruehren, mit Bruehe auffuellen und dick einkochen. Paprikastreifen und Sahne dazugeben, 2 Minuten kochen. 1 El. Butter ueber mittlerer Hitze braeunen, die Haehnchenbrueste pro Seite 5 Minuten braten, salzen und pfeffern. Sauce dazugiessen und kurz ziehen lassen. Dazu passt ein Salat aus 4 Scheiben Ananas, je einer Orange und Banane in einer Marinade aus Zitronensaft mit etwas Zucker und Weinbrand. Eine Portion hat 778 Kalorien oder 3255 Joule. ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 23 Apr 1994 Stichworte: Haehnchen, Gefluegelgerichte, P4, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderesHartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderes
Tja, erstens kommt es anders. Nach all diesen Gedanken über das Essen, dem hin- und herrechnen und dem Wocheneinkauf ist mir die Lust aufs Kochen erstmal vergangen.
Thema 17952 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Kürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit RezeptideenKürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit Rezeptideen
Sie machen sich bestens als ausgehöhlte Grinsefratzen mit flackernder Kerze im Innern, um an Halloween bösen Geister von Hauseingängen fernzuhalten – doch Kürbisse haben noch mehr Qualitäten:
Thema 11658 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Quesos Espanoles - Käse aus SpanienQuesos Espanoles - Käse aus Spanien
Vergleicht man Spanien mit Frankreich oder Deutschland, so sticht es nicht gerade als berühmte Käsenation hervor.
Thema 4553 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |