Rezept Haehnchenbrueste in Sauerrahm

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenbrueste in Sauerrahm

Haehnchenbrueste in Sauerrahm

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8917
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3455 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Haehnchenbrueste
4 El. Butter
1/2 Tas. Fruehlingswiebeln in duennen Scheiben
1/2 Tas. Sellerie; mittelfein gehackt
1 Tas. Champignons; in Scheiben
1  Gruene Pfefferschote entkernt, gehackt
2 dl Sauerrahm
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenbrueste in Sauerrahm:

Rezept - Haehnchenbrueste in Sauerrahm
Zwiebeln, Sellerie, Pfefferschote und Champignons in wenig Butter anduensten. Inzwischen Haehnchenbrueste im restlichen Butter anbraten. Gemuese-Champignons-Mischung mit dem Sauerrahm mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Huehnchenbrueste in eine ofenfeste Form tun, Gemuese-Champignons-Rahm- Mischung darueber verteilen. Abgedeckt 45 bis 55 Minuten im auf 200 GradC vorgewaermten Ofen schmoren lassen. Angepasst nach einem posting von Marlon Bagley @ 1:3619/1, 07.03.94, /HOME_COOKING Menge: 6 Personen ** From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de Date: Wed, 16 Mar 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Gefluegel, Hell

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5771 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12893 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 25070 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |