Rezept Haehnchenbeine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchenbeine

Haehnchenbeine

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6854
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4983 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein klumpiges Salz !
Salz zieht immer Wasser an. Und damit das Salz im Salzstreuer nicht so schnell zusammenklumpt, geben Sie einige Körnchen Reis mit hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Haehnchenschenke (mit einem Stueck Brust)
2  Haehnchenbrueste
8  Scheiben durchwachsener Salziger Speck
6  Tomaten
3  Zwiebeln
1/4 l Weisswein (halbtrocken)
1/4 l Wuerfelbruehe
Zubereitung des Kochrezept Haehnchenbeine:

Rezept - Haehnchenbeine
Die Haehnchenschenkel mit Salz und Pfeffer einreiben und in eine feuerfeste Form geben. Jeden Schenkel mit einer Speckscheibe belegen. Ebenso die Brueste. Zwiebeln schaelen, achteln und zu dem Fleisch legen. Weisswein und Bruehe daruebergiessen und im Backofen bei 200 Grad ca. 40 min. garen. Dann die kreuzweise eingeschnittenen Tomaten zugeben und das Gericht weitere 10 Minuten im Ofen lassen. Haehnchenschenkel und Speck sollen knusprig braun sein. Beilagen : Kartoffelpueree * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Gefluegelgerichte, Haehnchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8507 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 16119 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29828 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |