Rezept Hähnchen Tortilla

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen-Tortilla

Hähnchen-Tortilla

Kategorie - Geflügel, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27601
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6015 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
200 g Hähnchenbrustfilet
- - Pfeffer
2 El. Öl
- - Salz
1 Bd. Petersilie, glatt
1  Paprikaschote, rot
1  Chilischote
3 El. Tomaten; passiert
1 El. Olivenöl; (1)
1 Prise Zucker
4  Eier
3 El. Olivenöl; (2)
1 El. Essig
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen-Tortilla:

Rezept - Hähnchen-Tortilla
Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite 3 Minuten braten. Petersilie waschen, trockentupfen und grob hacken. Paprika und Chilischote waschen und putzen. Beides grob zerkleinern und zusammen mit passierten Tomaten, Olivenöl (1) und Essig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier mit etwas Salz verquirlen und mit Öl (2) in einer Pfanne bei geringer Hitze stocken lassen. Hähnchenfleisch und Petersilie auf den Eiern verteilen und die Tortilla bei milder Hitze und geschlossenem Deckel ganz fest werden lassen (Garzeit der Tortilla insgesamt etwa 10 bis 15 Minuten). Tortilla in Stücke schneiden. Spitze nach hinten klappen und mit einem Holzstäbchen feststecken. Lauwarm oder kalt mit Paprika-Chili-Mus servieren. : Zubereitungszeit: 25 Minuten Quelle: Metzgereizeitschrift Lukullus Nr. 31 vom 31.07.1998 erfaßt: Sabine Becker, 27. September 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempeh, der Fleischersatz aus IndonesienTempeh, der Fleischersatz aus Indonesien
Auf die Sojabohne kommt es an: Während Tofu hierzulande schon lange als „der“ Fleischersatz für Vegetarier gilt, fristet Tempeh eher ein Schattendasein.
Thema 6036 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12353 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7033 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |