Rezept Hähnchen Rouladen mit Frischkäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen-Rouladen mit Frischkäse

Hähnchen-Rouladen mit Frischkäse

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23346
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8969 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kirsche !
Gegen Gicht und Verstopfungen, immer gut die Kirschen Waschen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hähnchenbrüste (ca. 1 kg)
1  Knoblauchzehe
1 Bd. Basilikum
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Schnittlauch
400 g Doppelrahm-Frischkäse
1  Eigelb
- - Pfeffer
- - Salz
8 Scheib. Bacon (Frühstücksspeck)
3 El. Öl
1/8 l Brühe
1/8 l Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen-Rouladen mit Frischkäse:

Rezept - Hähnchen-Rouladen mit Frischkäse
Das Fleisch flach klopfen, so dass ganz gleichmäßige Schnitzel entstehen. Den Knoblauch pellen, durch die Presse drücken. Kräuter waschen, trockenschütteln und feinhacken. Hälfte Frischkäse mit Eigelb, Knoblauch, der Hälfte der Kräuter, Pfeffer und Salz verrühren. Auf die Schnitzel streichen, aufrollen, mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln, mit Holzstäbchen feststecken. In erhitztem Öl von allen Seiten gut anbraten. Mit Wein ablöschen, die Brühe angießen. Im Backofen (E-Herd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad / Gas: Stufe 3) zugedeckt etwa 30 Min. schmoren lassen. Herausnehmen, warmstellen. Restlichen Frischkäse in den Sud rühren, etwa 5 Min. köcheln lassen. Restliche Kräuter zugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Zubereitungszeit: ca. 45 Min. Pro Portion: ca911 kcal / 3813 kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 6155 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13499 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 8270 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |