Rezept Haehnchen Ragout mit Zitronensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchen-Ragout mit Zitronensauce

Haehnchen-Ragout mit Zitronensauce

Kategorie - Mikrowelle, Gefluegel, Haehnchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29786
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4086 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Haehnchenbrustfilet
175 ml Huehnerbruehe
1  Lorbeerblatt
1 El. Helles Saucenbindemittel
1  Eigelb
1/2  Zitrone; den Saft davon
- - Salz
- - Muskat
- - Natürliche Ernährung Herausgeber:essen & trinken
- - Renate Schnapka am 22.03.97
Zubereitung des Kochrezept Haehnchen-Ragout mit Zitronensauce:

Rezept - Haehnchen-Ragout mit Zitronensauce
Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Die Bruehe mit dem Lorbeer in einer Schuessel bei 600Watt 1Min. erhitzen. Fleisch in die Bruehe geben und bei 600Watt 3Min. erhitzen. Fleisch herausnehmen, warm stellen. Bruehe mit Saucenbindemittel 1Min. bei 600Watt erhitzen. Eigelb mit Zitronensaft verquirlen, in die Bruehe geben, nochmals bei 600Watt 1-2Min. erhitzen, dabei einmal umruehren. Sauce mit Salz und Muskat wuerzen, ueber das Fleisch geben, nach Wunsch in Pasteten fuellen. :Pro Person ca. : 242 kcal :Pro Person ca. : 1013 kJoule :Eiweis : 32 Gramm :Fett : 10 Gramm :Kohlenhydrate : 6 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 61526 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 10042 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 8094 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |