Rezept Hähnchen "Provence"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen "Provence"

Hähnchen "Provence"

Kategorie - Geflügel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29327
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6364 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Hähnchenschenkel (à 200 g)
1  rote Zwiebel
1/8 l Rosé-Wein
6 El. Speiseöl
1 El. Kräuter der Provence
- - Salz
- - Pfeffer
2  Knoblauchzehen
150 g Joghurt
3 El. Crème fraîche
1/2 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen "Provence":

Rezept - Hähnchen "Provence"
Hähnchenschenkel waschen und trockentupfen. Zwiebel abziehen, fein hacken und mit Roséwein, drei Eßlöffeln Speiseöl, Kräutern der Provence, Salz und Pfeffer vermischen. Hähnchenschenkel darin ca. eine Stunde marinieren. Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abtropfen lassen. Restliches Speiseöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenschenkel darin rundum anbraten. Marinade angießen und das Fleisch ca. 30 Minuten schmoren lassen. Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Joghurt mit Crème fraîche verrühren und mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trockentupfen, in Röllchen schneiden und unter die Sauce mischen. Sauce nach Wunsch portionsweise in Chicoréeblättchen anrichten. Vorbereitung: ca. 10 Minuten. Marinierzeit: ca. 60 Minuten. Garzeit: ca. 30 Minuten. Pro Portion ca. 325 kcal / 1360 kJ. Quelle: Funk Uhr 14/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 74774 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 93739 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6736 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |