Rezept HAEHNCHEN NACH SHANDONG ART (SHANDONG SHAOJI)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAEHNCHEN NACH SHANDONG-ART (SHANDONG SHAOJI)

HAEHNCHEN NACH SHANDONG-ART (SHANDONG SHAOJI)

Kategorie - Fleisch, Exotisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28787
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2947 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salz entklumpen !
Wenn Salz in der Packung feucht geworden ist, kann man es kurz in der Mikrowelle erhitzen, dann wird es wieder streufähig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Haehnchen, ca. 1 Kg
1/2 Tas. Sojasauce
3 El. Sichuanpfefferkoerner
2  Fruehlingszwiebeln
4 Scheib. Ingwer
4  Salatgurken
2 El. Sojasauce
2 El. Essig
1 El. Knoblauch, gepresst
2 El. Sesamoel
2 El. Von dem Saft des Haehnchens (beim Daempfen entnehmen)
6 Tas. Oel
Zubereitung des Kochrezept HAEHNCHEN NACH SHANDONG-ART (SHANDONG SHAOJI):

Rezept - HAEHNCHEN NACH SHANDONG-ART (SHANDONG SHAOJI)
Das Haehnchen waschen, abtrocknen und 1 Stunde lang in der Sojasauce einlegen (ab und zu wenden, damit die Faerbung gleichmaessig wird) Das Oel erhitzen und das Haehnchen auf grosser Flamme fritieren, bis es eine goldbraune Farbe annimmt. Herausnehmen und das Oel abtropfen lassen. In den Bauch des Haehnchens 2 EL Sichuanpfefferkoerner, 1 Fruehlingszwiebel und 2 Scheiben Ingwer stecken. Die uebrigen Sichuanpfefferkoerner, Ingwerscheiben und Fruehlingszwiebeln auf das Haehnchen legen und das ganze bei grosser Hitze 1 Stunde daempfen lassen. Dazu das Haehnchen auf einen Teller legen, damit der Saft erhalten bleibt. Abkuehlen lassen und das Fleisch (mit Haut) in schmale Streifen reissen. Auf einem Teller die Salatgurke - in Streifen geschnitten - ausbreiten, das Haehnchen darauflegen und die Sauce daruebergiessen. :Stichwort : Fleisch :Stichwort : Gefluegel :Stichwort : Haehnchen :Stichwort : China :Erfasser : Hein Ruehle :Quelle : Zettelsammlung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4490 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 145633 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 62942 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |