Rezept Haehnchen nach Jaegerart

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchen nach Jaegerart

Haehnchen nach Jaegerart

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10203
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5108 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Haehnchen (z.B. von Wiesenhof)
250 g Zwiebeln
- - Olivenoel
- - trockener italienischer Weisswein
200 g frische Wald-Pilze (oder Saison-Pilze)
3  Fleischtomaten
- - Meersalz
- - frischgemahlener, schwarzer Pfeffer
3  Kartoffeln
- - feingehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Haehnchen nach Jaegerart:

Rezept - Haehnchen nach Jaegerart
Die Zwiebeln schaelen und in duenne Ringe schneiden. Eine Kasserolle mit dem Olivenoel ausfetten, die Zwiebeln darin anbraeunen. Das rohe Haehnchen enthaeuten, die Knochen entfernen und das Fleisch in die Kasserolle geben und mit den Pilzen zusammen anbraeunen. Mit dem trockenen Weisswein uebergiessen. Die Tomaten schaelen, achteln, salzen und mit dem Pfeffer wuerzen. Die rohen Kartoffelschnitzel beigeben und bei schwacher Hitze schmoren lassen (ca. 30 Min.) Mit der gehackten Petersilie und Petersilienstraeussen verzieren. ** Erfasst und gepostet von Silvano Muth (2:247/112.63) vom 02.06.1994 Stichworte: Haehnchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39781 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 20958 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?
Wie eine missförmige, ungeschälte Kartoffel (Trüffel) mit schwarzbrauner Schale sehen sie aus, und gehören doch heutzutage zu den teuersten Genüssen der Welt.
Thema 17563 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |