Rezept Hähnchen mit Schinken und Sardellenbutter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen mit Schinken und Sardellenbutter

Hähnchen mit Schinken und Sardellenbutter

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24732
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2261 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hähnchenbrustfilets
3  Petersilie, kleingeschnitten
30 g Parmesan, gerieben
2  Zitronenschale, abgerieben
2  Knoblauchzehen, zerdrückt
2  saure Sahne
4  roher Schinken
125 ml Weißwein
4  Eigelb
4  Sardellenfilets
2  Senf
2  Zitronensaft
125 g Butter, geschmolzen
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen mit Schinken und Sardellenbutter:

Rezept - Hähnchen mit Schinken und Sardellenbutter
Die Hähnchenfilets leicht flachklopfen. Mit der aufgeschnittenen Seite nach oben legen. Petersilie, Parmesan, geriebene Zitronenschale, Knoblauch und saure Sahne vermengen. Diese Masse über die Hälfte der Filets verteilen und eine halbe Schinkenscheibe darüberlegen. Die Filets zusammenklappen und mit Zahnstochern feststecken. In eine feuerfeste Form legen, den Wein dazugeben und im Backofen bei 180Yc ca. 20 Minuten backen, bis das Fleisch gar ist. Anschließend die Flüssigkeit abgießen. Für die Sardellenbutter Eigelb, Sardellenfilets, Senf und Zitronensaft im Mixer solange mixen, bis eine glatte Sauce entsteht. Heide, leicht schäumende Butter bei laufendem Motor hinzufügen. über die Hähnchenfilets gießen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6215 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13512 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 47420 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |