Rezept Haehnchen mit Gemuese und Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchen mit Gemuese und Reis

Haehnchen mit Gemuese und Reis

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8167
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Haehnchen
3 El. geklaerte Butter
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
3  cm Ingwerwurzel
- - je 1 gruene und rote Paprika
2 Tl. Currypulver (ich hoffe es reicht dir)
1 Tas. Reis
1 1/2  Tassen Huehnerbruehe
Zubereitung des Kochrezept Haehnchen mit Gemuese und Reis:

Rezept - Haehnchen mit Gemuese und Reis
Haehnchen zerteilen und in der Butter rundum anbraten, beiseite stellen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein hacken und in der verbliebenen Butter anduensten. Paprika in Streifen schneiden, zusammen mit dem Currypulver 3 Minuten mitduensten. Den Reis zugeben, unter Ruehren kurz mitduensten, so dass der Reis gleichmaessig mit Butter und Gewuerzen bedeckt ist. Angebratene Huehnerteile dazugeben, Bruehe angiessen und bei geschlossenem Topf und kleinster Flamme 30 Minuten garen. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Indisch, Gefluegelgerichte, Haehnchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5811 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 75340 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 15665 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |