Rezept Haehnchen India

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchen India

Haehnchen India

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8925
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4261 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: alles griffbereit !
Bringen Sie eine Wäscheklammer an dem Küchenhängeschrank an. Dort können Sie ihre Einkaufs- oder Spickzettel, Rezepte o.ä. anklemmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Huehnchen, frisch je ca. 600 g.
- - Salz
- - Zimt, gemahlen
- - Paprika, edelsuess
3 El. Margarine
3/8 l Wasser
160 g Langkornreis
1/2 Tas. Mandelstifte o. -haelften
1 El. Margarine
- - Mandarinen
Zubereitung des Kochrezept Haehnchen India:

Rezept - Haehnchen India
Das Huehnchen innen und aussen waschen. Sehr gut abtrocknen. Halbieren. Innen mit etwas Salz und reicht viel Zimt und auf der Hautseite mit Salz und Paprika einreiben. Huehnchenhaelften auf dem Grillgitter unter den vorgeheizten Grill schieben, die Fettpfanne darunter. 10 Minuten auf jeder Seite grillen. Zwischendurch immer wieder mit zerlassenem Fett bestreichen. Oder im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 30 Minuten braten und dabei mit zerlassenem Fett bestreichen. Elektroherd: 275Grad C Gasherd: Stufe 7 Inzwischen Wasser im Topf aufkochen, Reis und Salz hineingeben. Im geschlossenen Topf bei geringer Hitze 20 Minuten quellen lassen. Mandelstifte oder -haelften im Fett vorsichtig goldbraun braten. Huehnchenteile mit Reis, Mandeln und Mandarinen auf Tellern anrichten. Dazu passt dann ein Weisswein. ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 23 Apr 1994 Stichworte: Indisch, Haehnchen, Gefluegelgerichte, P4, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4906 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 4992 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6746 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |