Rezept HAEHNCHEN DONG'AN ART (DONG'AN JI)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAEHNCHEN DONG'AN-ART (DONG'AN JI)

HAEHNCHEN DONG'AN-ART (DONG'AN JI)

Kategorie - Fleisch, Exotisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28786
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2554 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Entrecote !
Fleischscheibe aus dem Zwischenrippenstück des Rinds. Oft wird sie aber aus dem Rippenstück (Roastbeef) geschnitten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Haehnchen (a ca. 900g)
5 El. Oel
1  Fruehlingszwiebel in Streifen
1 El. frischen Ingwer in Streifen
1 El. roter Chili in Streifen
1/2 El. Sichuanpfefferkoerner
1 Tas. klare Bruehe
1 El. Reiswein
2 El. Sojasauce
1 Tl. Salz
1 Tl. Zucker
1 El. Schwarzer Essig
1/2 El. Reisstaerke
- - Etwas Sesamoel
Zubereitung des Kochrezept HAEHNCHEN DONG'AN-ART (DONG'AN JI):

Rezept - HAEHNCHEN DONG'AN-ART (DONG'AN JI)
Die Haehnchen waschen und in klarem Wasser mit der Fruehlingszwiebel und 2 Scheiben Ingwer einlegen. Bei grosser Hitze zum kochen bringen und dann bei mittlerer Hitze 15 min. weiterkochen. Die Haehnchen herausnehmen, abkuehlen lassen und die grossen Knochen entfernen (d.h. Ruecken- und Brustknochen koennen drinbleiben). Das Fleisch in mundgerechte Stueckchen (ca. 2,5cm breit, 5cm lang) schneiden. Oel im Wok erhitzen, den Sichuanpfeffer so lange braten, bis er schwarz wird, dann herausnehmen. In dem gleichen Oel wird die Fruehlingszwiebel, der Chili und der Ingwer kurz gebraten. Die Fleischstuecke wieder hineingeben und mit Sojasauce, Wein und Zucker wuerzen. Die klare Bruehe dazugeben und das Ganze ca. 3 Minuten kochen lassen. Am Ende den Essig dazugeben. Die Reisstaerke mit ein bisschen Wasser anruehren und in die Pfanne giessen. Zum Schluss das Sesamoel darueber verteilen. :Stichwort : Fleisch :Stichwort : Gefluegel :Stichwort : Haehnchen :Stichwort : China :Erfasser : Hein Ruehle :Quelle : Zettelsammlung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8174 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 11427 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?
Wer schlechte Zähne hat, muss beim Zahnarzt oft tief in die Taschen greifen. Die Krankenkassen zahlen meist nur noch einen kleinen Anteil an Brücken oder Kronen. Umso wichtiger ist es, gerade auf die Zähne besonders zu achten.
Thema 7159 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |