Rezept Haehnchen Curry mit Doerraprikosen und Orangen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen

Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Reis, Curry Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27804
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4290 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnüsse öffnen !
Am besten mit einem kräftigen Korkenzieher oder einem Handbohrer an den „Augen“ öffnen, damit die Milch herausfließen kann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Doerraprikosen
2  Orangen
1 gross. Zwiebel; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
1  Stueck Ingwer; fein gehackt
1 El. Mandeln; in Stifte
10 g Bratbutter
8  Haehnchen-Unterschenkel
2 Tl. Madras Curry, scharf
50 g Kokosnuss; geraspelt
250 ml Huehnerbouillon
300 g Basmatireis
- - Salz
- - Pfeffer
180 g Joghurt
10 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen:

Rezept - Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen
Die Aprikosen entzweischneiden und in einem Schaelchen geben. Von der Haelfte der Orangen die Schale mit einem Zestenmesser duenn abziehen. Von allen Orangen die Schale mitsamt dem weissen Haeutchen wegschneiden. Die Schnitze zwischen den Trennhaeutchen herausschneiden. Den Rest von Hand direkt ueber den Aprikosen auspressen, Aprikosen 15 Minuten quellen lassen (wenn noetig noch etwas Wasser zugeben). Mandelstifte ohne Fettzugabe in einer Bratkasserolle roesten. Herausnehmen und die Bratbutter heiss werden lassen. Die Haehchenschenkel unter Wenden anbraten, dabei mit dem Curry bestaeuben. Fleisch herausnehmen, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Kokosraspel anroesten. Mit der Bouillon abloeschen, Aprikosen samt Einweichfluessigkeit und die Haehnchenschenkel hineingeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten schmoren. Wasser aufkochen, Reis und etwas Salz einstreuen und 20 Minuten garen. Die Bratkasserolle vom Herd nehmen und die Haehnchenschenkel aus der Sauce heben. Das Joghurt in die Sauce ruehren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch wieder einlegen. Warm halten. Die Butter schmelzen und die Orangenschnitze erhitzen. Reis anrichten, Haehnchen-Curry auf eine Platte verteilen und mit Orangenschnitzen, -zesten und Mandelstifte garnieren. :Fingerprint: 21513125,101318683,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 140611 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Saucen aus der provenzalischen Küche mit RezeptideenSaucen aus der provenzalischen Küche mit Rezeptideen
Die französische Küche ist zu Recht international berühmt. Eine ihrer köstlichen regionalen Varianten ist die Küche der Provence.
Thema 11564 mal gelesen | 31.07.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 3367 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |