Rezept Haehnchen Curry mit Doerraprikosen und Orangen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen

Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Reis, Curry Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27804
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4027 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zimthähnchen !
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen „Geheim“-Gewürztip. Ein Teelöffel gemahlener Zimt gibt eine besondere Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Doerraprikosen
2  Orangen
1 gross. Zwiebel; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
1  Stueck Ingwer; fein gehackt
1 El. Mandeln; in Stifte
10 g Bratbutter
8  Haehnchen-Unterschenkel
2 Tl. Madras Curry, scharf
50 g Kokosnuss; geraspelt
250 ml Huehnerbouillon
300 g Basmatireis
- - Salz
- - Pfeffer
180 g Joghurt
10 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen:

Rezept - Haehnchen-Curry mit Doerraprikosen und Orangen
Die Aprikosen entzweischneiden und in einem Schaelchen geben. Von der Haelfte der Orangen die Schale mit einem Zestenmesser duenn abziehen. Von allen Orangen die Schale mitsamt dem weissen Haeutchen wegschneiden. Die Schnitze zwischen den Trennhaeutchen herausschneiden. Den Rest von Hand direkt ueber den Aprikosen auspressen, Aprikosen 15 Minuten quellen lassen (wenn noetig noch etwas Wasser zugeben). Mandelstifte ohne Fettzugabe in einer Bratkasserolle roesten. Herausnehmen und die Bratbutter heiss werden lassen. Die Haehchenschenkel unter Wenden anbraten, dabei mit dem Curry bestaeuben. Fleisch herausnehmen, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Kokosraspel anroesten. Mit der Bouillon abloeschen, Aprikosen samt Einweichfluessigkeit und die Haehnchenschenkel hineingeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten schmoren. Wasser aufkochen, Reis und etwas Salz einstreuen und 20 Minuten garen. Die Bratkasserolle vom Herd nehmen und die Haehnchenschenkel aus der Sauce heben. Das Joghurt in die Sauce ruehren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch wieder einlegen. Warm halten. Die Butter schmelzen und die Orangenschnitze erhitzen. Reis anrichten, Haehnchen-Curry auf eine Platte verteilen und mit Orangenschnitzen, -zesten und Mandelstifte garnieren. :Fingerprint: 21513125,101318683,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9145 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6053 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 6896 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |