Rezept Haehnchen Cordon Bleu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Haehnchen Cordon-Bleu

Haehnchen Cordon-Bleu

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10196
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14751 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Huehnchenbrueste
80 g Gekochter Schinken
60 g Allgaeuer Emmentaler
1  Ei
1 El. Mehl
3 El. Semmelbroesel
1 El. Butterschmalz
80 g Spaghetti; (roh)
2  Fleischtomaten
1  Tas. Tomatensaft
4 El. Sahne
- - Jodsalz
- - Pfeffer; aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Haehnchen Cordon-Bleu:

Rezept - Haehnchen Cordon-Bleu
In jede Huehnchenbrust eine Tasche der Laenge nach einschneiden. In diese Tasche wird je eine kleine Scheibe gekochter Schinken und Emmentaler gelegt. Die gefuellte Huehnchenbrust wird nun aussen mit Jodsalz und Pfeffer gewuerzt, in Mehl gewendet, durch das aufgeschlagene Ei gezogen und mit den Semmelbroeseln paniert. In heissem Butterschmalz wird es ringsum goldgelb ausgebacken. Die in Salzwasser gekochten Spaghetti werden in etwas Butter angeschwenkt, Wuerfel von den abgezogenen und entkernten Tomaten kommen hinzu; erneut durchschwenken und mit der Tomatensauce werden die Spaghetti aufgegossen. Kurz das ganze leicht einkochen lassen und zum Schluss mit der Sahne verfeinern; mit Jodsalz und Pfeffer evtl. etwas nachwuerzen. * SAT.1 TEXT 29.08.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Stichworte: Gefluegel, Hell, Haehnchen, Schinken, Kaese, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38426 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 8831 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7535 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |